Ein guter Platz für die Nacht: Sieben Erzählungen Savyon Liebrecht

ISBN: 9783423244244

Published:

Paperback

300 pages


Description

Ein guter Platz für die Nacht: Sieben Erzählungen  by  Savyon Liebrecht

Ein guter Platz für die Nacht: Sieben Erzählungen by Savyon Liebrecht
| Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, AUDIO, mp3, ZIP | 300 pages | ISBN: 9783423244244 | 3.50 Mb

»Lange nicht mehr habe ich mit angehaltenem Atem gelesen. Savyon Liebrecht ist einfach eine Künstlerin, der Geschichten, des Wortes, der Menschen und ihrer Beziehungen – und sie bietet dem Leser eine verblüffende, aufrüttelnde menschliche undMore»Lange nicht mehr habe ich mit angehaltenem Atem gelesen. Savyon Liebrecht ist einfach eine Künstlerin, der Geschichten, des Wortes, der Menschen und ihrer Beziehungen – und sie bietet dem Leser eine verblüffende, aufrüttelnde menschliche und literarische Erfahrung.« Orit Harel in ›Ma’ariv‹Die Spannung zwischen Menschen und Orten und ein Gefühl realer, ja existentieller Entfremdung verbindet diese sieben Erzählungen, die jeweils den Namen eines Ortes als Titel haben: Amerika, Kibbuz, Hiroshima, Tel Aviv, München, Jerusalem und, schließlich, ein Nicht-Ort, an dem die Attribute von Orten keine Bedeutung mehr haben, weil alles Vertraute zerstört ist: Ein guter Platz für die Nacht.

An diesen Orten ereignen sich Begegnungen, in denen Menschliches, Historisches, Geschlechtliches, Schicksalhaftes sich wie in einem Brennglas bündelt. – In allen Erzählungen ist jemand fern von zu Hause, doch dieses Zuhause ist kein Ort wirklicher Zugehörigkeit, sondern eher ein Ort der Sehnsucht danach.Eine junge Frau begegnet viele Jahre, nachdem die Mutter sie kurz nach der Geburt zurückließ, um ihrem Geliebten nach Amerika zu folgen, dessen Tochter aus erster Ehe und erfährt, dass Amerika nicht das gelobte Land für die Mutter war, sondern ein Alptraum, der sie in den Wahnsinn trieb- ein junger Mann, aufgewachsen im Kibbuz – das unverbrüchliche Symbol für Freiheit und Gleichheit –, entdeckt nach vielen Jahren, was die Mitglieder des Kibbuz seinen Eltern antaten- ein israelischer Journalist, der in München über einen späten Prozess gegen einen alten Kriegsverbrecher berichten soll und Zeuge anti-muslimischer Ausschreitungen wird, in deren Folge das muslimische Mädchen, das er begehrt, getötet wird – die ganze Welt, selbst vertrautes Terrain erscheint feindselig, bedrohlich, unbeherrschbar.

In der titelgebenden Erzählung schließlich ist der Ort nur mehr eine Herberge, in der eine Handvoll Menschen nach einer namenlosen Katastrophe zu überleben versucht und schließlich dennoch hoffnungsvoll einen gloriosen Sonnenaufgang betrachtet.Wie immer präpariert Liebrecht in klarer, ton- und temposicherer Sprache die tieferen, schmerzlichen, oft verborgenen Wahrheiten individueller Lebensläufe heraus, bringt das Innerste des Seins, der Seele, ans Licht.



Enter the sum





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Ein guter Platz für die Nacht: Sieben Erzählungen":


catmind.pl

©2012-2015 | DMCA | Contact us